Whaleshares Logo

Pearl of Early Techno - Danke Torsten Fenslau (Deutsch / Englisch)

uwelanglast month2 min read



French version of the Song

This is Culture Beat - this is for Techno Friday

A very early peace by Torsten Fenslau (RIP), one of the pioneers of Electronic Music from Germany. He was the creator of projects such as Culture Beat that became famous in a later line-up with "Mr. Vain". This one "Der Erdbeermund" is a killer track from the late 1980ies with German poetry lyric that sound strange for some I am sure - based on a romantic ballad from 1930.

The track was produced 1989 it was the debut single of Culture Beat - also issued internationally as "Cherry Lips" and in France as "Les lèvres cerise" which is the version on top of this post. Let me know your thoughts about sound and project if you are capable to give feedback. Such tracks paved the way to make Techno and all electronic music popular.


Culture Beat - Der Erdbeermund


Culture Beat - Cherry Lips

Ein Hammer Teil von 1989

Torsten Fenslau war einer der richtigen Pioniere für Techno und elektronische Musik, leider ist er durch einen Unfall viel zu früh von uns gegangen, Er hat Techno im Frankfurter Raum mitbegründet, leider kennen ihn viele nur als Culture Beat Erfinder aber er hat viel viel mehr geleistet damals. Heute aber zum Techno Friday geht es um die Debut Single von Culture Beat, bevor es kommerziell wurde. Diesen Track hab ich in meinen jungen Jahren ruf und runter gehört. Der Text ist für viele zu starker Tobak oder sie verstehen ihn nicht. Eine Ballade aus dem Jahre 1930 mit eingängigen Sounds und fantastischem Sprechgesang von Jo Van Nelsen - Poesie die durch Klaus Kinski bekannt wurde.

Das Stück *Ich bin so wild nach deinem Erdbeermund" ist eine verliebte Ballade für ein Mädchen namens Yssabeau, ein Gesicht von Paul Zech 1930 verfasst und bekannt geworden 1953 durch die Villon-Rezitationen von Klaus Kinski.


This post was posted from Steem with steem2wls

Comments

Sort byBest